Sie sind hier: Notruf | Schlaganfall

Schlaganfall ein Notfall

Bei einem Schlaganfall (Apoplex cerebri) wird in 80% der Fälle durch den Verschluss eines das Gehirn versorgendes Gefäß verursacht, in circa 15 % der Fälle durch eine Hirnblutung und in circa 5 % durch eine Blutung in der Hirnhaut ausgelöst. Dadurch ist eine Blut und Sauerstoffversorgung des entsprechenden Hirnabschnittes nicht mehr ausreichend und es kommt zu Absterben von Gehirnzellen.

Typische Symptome für einen Schlaganfall sind:

  • Sehstörungen
  • Sprach- und Sprachverständnisstörung
  • Lähmungen und Taubheitsgefühle
  • Schwindel mit Gangunsicherheit
  • sehr starke Kopfschmerzen

Treten diese Beschwerden auf, dann sollte sofort die Rettungsleitstelle ( 112 ) informiert werden.